Pferdehof Nitschke

Die Geschichte zur Entstehung von unserem kleinen Pferdeparadies

Das Gebäude wurde im Jahre 1961 neu erbaut und bis 1991 als Kuhstall bewirtschaftet.

1992 erfolgte der Umbau zum Pferdestall mit 17 Boxen und einer Waschbox, der von einem sehr erfolgreichen Trabertrainer bezogen wurde. Dazu wurden noch eine Renn- und Speedbahn, riesige Lauf- und Bergkoppeln mit Unterstand und eine Führanlage erbaut.

1993 wurde der Stall um weitere 7 Boxen und einer zweiten Waschbox erweitert.

Seit 2002 wird die Anlage überwiegend von Freizeitreitern genutzt.

2002 wurden 2 weitere Unterstände mit einem großen Trockenplatz gebaut.

2003 wurde der Platz, der ehemaligen Führanlage, zu einem Roundpen umfunktioniert.

2005 ist das gesamte Stalldach erneuert und ein Reitplatz mit 20 x 40 m errichtet worden.

Heute besteht der Stall aus 18 Innenboxen, 6 Außenboxen, 2 Waschboxen, Sattelkammer, Futterkammer, großzügigem Heu- und Strohlager, sowie einem Aufenthaltsraum mit Dusche und WC. So entstand ein kleines Pferdeparadies.

In idyllischer Alleinlage, ringsum von Wald umgeben, stehen dem Pferdefreund für seine Lieblinge ca. 6 Hektar Koppeln mit 4 Unterständen und Tränken in jeder Koppel zur Verfügung. Außerdem können auf einer 650m langen Reitbahn, einem Reitplatz mit 20 x 40 m und einem Roundpen mit 20 m Durchmesser die Pferde bewegt und trainiert werden.

Diese Tiere werden untergebracht:

  • Pferde

Preise

Ab 134,-


Pferdehof Nitschke
Herr Andreas Nitschke
Sondergai 6
94339 Leiblfing
Bayern


0 Kommentare

Wie gefällt Ihnen diese Tierpension?

War Ihr Tier schon mal zu Gast in dieser Tierpension? Wie zufrieden waren Sie? Helfen Sie anderen Tierbesitzern, sich ein Bild von der Pension zu machen und geben Sie einen Kommentar ab.

Ihr Kommentar und Ihr Name werden veröffentlicht - Ihre E-Mail jedoch nicht. Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich hiermit und mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Nach dem Abschicken werden manche Kommentare stichprobenartig überprüft. Deshalb kann es sein, dass Ihr Kommentar erst zu einem späteren Zeitpunkt – in Einzelfällen bis zu mehreren Tagen – veröffentlicht wird.

 



Alle Eintragungen und zugehörigen Kommentare wurden von Dritten eingestellt und stellen keine Angebote, Inhalte oder Meinungsäußerungen des Betreibers dieser Webseite dar. Der Betreiber übernimmt keinerlei Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Die Verfasser der Eintragungen und Kommentare sind selbst für deren Inhalt verantwortlich. Die Urheberrechte der veröffentlichten Grafiken, Tondokumente, Videos und Texte liegen beim jeweiligen Verfasser. Der Betreiber haftet nicht für die Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Details finden Sie in den AGB.